Alle unsere Destinationen
Zurück zum Revier

Mauritius


Die Republik Mauritius ist ein Inselstaat im südwestlichen Indischen Ozean, etwa 900 km östlich von Madagaskar und Teil des afrikanischen Kontinents. Neben der Hauptinsel umfasst die Republik die Inseln St. Brandon, Rodrigues und die Agalega Inseln. Ein beliebtes Ziel für Segler, dank dem subtropischen Klima Zwei sind die Jahreszeiten: Sommer von November bis April und im Winter von Mai bis Oktober. Der heißeste Monat ist der Februar, optimal für einen Segeltörn, da er der empfohlene Monat für Tauchen und Hochseefischen ist. Die Insel Mauritius verzaubert seit jeher die Besucher mit seinen türkisfarbenen Wassern, dem Charme seiner langen weißen Strände, dem intensiven Grün der üppigen Vegetation. Es ist möglich, die Insel nicht nur durch das Chartern einer ganzen Yacht zu erleben, sondern auch mit einem komfortablen Kojencharter. Dank der erfahrenen Crews haben Sie das Glück, die schönsten Buchten, Küsten und Strände der Insel erkunden zu können.